Crypto Sportwetten

Crypto Sportwetten liegen, wie auch Online Glücksspiel mit Bitcoin und Co hoch im Trend. Viele der von uns getesteten Plattformen bieten beides an. Auch wenn wir in erster Linie auf Casinospiele spezialisiert sind, sehen wir den Bedarf unsere Besucher auch über Crypto Buchmacher zu informieren. Wie bei den Online Spielhallen gibt es auch hier mitunter große Unterschiede.

Besonders wenn man seine ersten Schritte mit virtuellen Währungen unternimmt, ist es von großer Bedeutung, diese auch in die gewünschte Richtung zu unternehmen. Wir nehmen Sie dabei an der Hand und erklären in den nächsten Abschnitten auf was zu achten ist, was man von Crypto Buchmachern erwarten kann und welche Vorteile es bringt seine Sportwetten mit Bitcoin und anderen alternativen Währungen anzuschließen.

Die besten Crypto Buchmacher

Bevor wir ins Detail gehen wollen wir ihnen vorweg eine Liste der interessantesten und besten Anbieter von Crypto Sportwetten zeigen. Alle Plattformen wurden von uns auf Herz und Nieren getestet. Es handelt sich ausschließlich um sichere und seriöse Anbieter, welche unsere Testkriterien erfüllt haben. Was der Unterschied zwischen den einzelnen Anbietern ist können Sie in den individuellen und ausführlichen Testberichten finden.

sportsbetting
20bet
20bet
220 EUR + 170 Freispiele
8 / 10
⭐️⭐️⭐️⭐️
  • ₿ Schnelle Krypto Auszahlungen
  • ₿ Casino & Sportwetten
  • ₿ Riesiges Angebot mit guter Menüführung
katsubet
Katsubet Casino
zu 5 BTC Bonus
8 / 10
⭐️⭐️⭐️⭐️
  • ₿ Riesiges Spieleangebot
  • ₿ Sehr schnelle Auszahlungen (nach Verifizierung)
  • ₿ Seriöser & sehr erfahrener Betreiber

Crypto Sportwetten mit Bitcoin & Co

Zahlreiche Top-Anbieter von Online Glücksspiel und Sportwetten erlauben mittlerweile auch Ein- und Auszahlungen mit virtuellen Währungen. Bitcoin und Co sind auf dem Vormarsch. Kryptowährungen werden hierzulande zwar nicht als offizielles Zahlungsmittel betrachtet, viele Geschäfte akzeptieren die bekanntesten alternativen Währungen aber dennoch.

Vor allem Online sind Bitcoin, Litecoin und Ethereum keine Randerscheinung mehr. Auch bei Online Sportwetten und im Casino gibt es immer mehr Menschen, die auf die für ihre Transaktionen Kryptos nutzen. Die alternativen Währungen haben viele Vorteile, welche wir etwas weiter unten etwas genauer beleuchten wollen.

Einer der Gründe für den Crypto-Boom kann man im neuen Glücksspielgesetz, welches seit Juli 2021 gilt, sehen. Zwar sind Sportwetten schon seit langem reguliert und lizensiert, die überarbeiteten Vorgaben bringen jedoch neue Regeln mit sich, welche den Unmut vieler Menschen hervorruft.

Zum Glück gibt es viele Alternativen, bei denen man ohne die, teilweise über das Ziel hinausschießende deutsche Regulierungswut seine Wetten und Tipps abgeben kann. Gamblica ist genau die richtige Plattform um die besten Crypto Sportwetten Anbieter und Online Casinos zu finden.

Bei den Wettanbietern muss man unterscheiden, ob dieser Wetten mit Kryptowährungen akzeptiert oder die virtuellen Gelder „nur“ für Transaktionen Verwendung finden. Wie bei den Casinos gibt es auch hier Plattformen, welche Kryptozahlungen akzeptieren, das Konto jedoch in Euro oder einer anderen Fiatwährung geführt wird. Bei dieser Umrechnung wird jedoch stets der aktuelle Kurs verwendet, sodass keine Verluste gemacht werden.

Wer das erste Mal mit Kryptos einzahlt wird sich wahrscheinlich einfacher tun, wenn das Konto in Euro geführt wird und man damit auch wettet. Schon nach kurzer Zeit hat man sich jedoch auch an den Wettschein mit Coins und Token gewöhnt.

Wettangebot beim Crypto Buchmacher

Hierbei unterscheiden sich gute Buchmacher kaum von den Anbietern, die mit Fiat-Währungen arbeiten. Wenn es einen Unterschied gibt, ist es, dass das Wettangebot bei den Crypto-Bookies größer ist. Das liegt vor allem daran, dass es sich hierbei um Plattformen handelt, welche international aufgestellt sind und entsprechend Wettmärkte aus aller Herren Länder rund um den Globus anbieten.

Das Wettangebot bei den meisten Anbietern ist riesig. Auch wenn sich die meisten Spieler hierzulande auf die großen Ligen konzentrieren, gibt es aber weltweit viele Spezialisten, bei denen auch andere Events und Sportereignisse hoch im Kurs stehen. Es kommt auch immer darauf an in welchem Land ein Anbieter seinen Ursprung hat und welches Zielpublikum man erreichen möchte.

Wenn man unter anderem auf die Hutfarbe der Queen beim nächsten öffentlichen Auftritt wetten kann, ist man sicherlich bei einem englischen Buchmacher gelandet. Wer sich umsieht kann aber auch bei fast allen Anbietern Angebote, welche nicht unbedingt mit Sport zu tun haben. In der Regel haben die meisten ihre Wetten in vier Hauptkategorien aufgeteilt.

Text Pattern

Sportwetten

Hier findet man die Wettmärkte aus aller Welt. Hierbei handelt es sich meistens um Antewetten. Das sind Tipps auf den Ausgang eines Spieles oder eines sportlichen Events im Vorfeld. Hierzu gehören auch Langzeitwetten bei denen man zum Beispiel auf die Top 3 einer Liga nach Ablauf der Saison tippt. Das beginnt bei den großen Fußball Ligen Europas, geht über die populären US-Sportarten und Rennsport und endet bei den kleineren „Randsportarten“.

Den Begriff haben wir in Anführungszeichen gesetzt, da viele dieser Sportarten in anderen Ländern populärer als in Deutschland oder Europa sind. Das ist auch der Grund, weshalb man hier unter anderem Namen findet, bei denen man eventuell erst man eventuell Suchmaschinen in Internet bemühen muss, um herauszufinden um was es sich dabei handelt. Pesapallo oder Lacrosse sind zwei dieser Kandidaten, mit denen wohl die wenigsten familiär sind.

Pferderennen und Windhundrennen

Diese beiden haben nicht selten eine eigene Abteilung bei den größeren Buchmachern. Die Popularität kommt hierbei nicht nur aus Großbritannien. Auch in Südamerika und weiten Teilen Asiens gibt es sehr große Märkte an denen Millionen ungesetzt werden.

Einer der Gründe, weshalb diese Märkte oftmals in einer separaten Kategorie zusammengefasst werden ist, dass die Wetten oftmals etwas komplexer sind und das Zielpublikum ein anderes, spezialisierteres ist, wie bei den meisten Sportereignissen.

Live Wetten

Im Gegensatz zu Ante- und Langzeitwetten ist man bei den Livewetten hautnah am Geschehen. Es handelt sich hierbei um Tipps, die während eines Spiels oder Sportevents abgegeben werden. Sie richten sich auf das das aktuelle Geschehen. Daher werden auch die Wettquoten live in Echtzeit den Ereignissen angepasst.

Live Wetten bieten eine höhere Spannung und auch die Option interessante Quoten zu erzielen. Wenn zum Beispiel ein haushoher Favorit beim Underdog in den ersten Minuten in Rückstand kommt, können die Quoten, die man bei einer Antewette hat, komplett auf den Kopf gestellt werden.

Bei guten Bookies kann man auf sehr viele Aktionen wetten. Das beginnt beim ersten Tor und endet bei scheinbar belanglosen Vorkommnissen, wie Abseitsstellungen oder Ballbesitz. Der Fantasie mancher Buchmacher ist hierbei keinerlei Grenzte gesetzt. Bei deutschen Online Buchmachern sind zwar auch noch bedingt ein paar Live Wetten möglich, den meisten ist vom Staat jedoch ein Riegel vorgeschoben worden.

eSports Wetten

Generell kann man fast jedes Videospiel, bei dem man gegen andere antritt als eSport bezeichnen. Die beliebtesten Spiele haben schon vor Jahren das Interesse der Buchmacher auf sich gezogen. Hierzu gehören League of Legends, Counter-Strike (CS:GO), Dota 2 und auch Starcraft 2 mit in der Partie.

Darüber hinaus gibt es bei den großen eSport Anbietern auch Wetten auf andere Games, wie etwa Hearthstone, Heroes of the Storm (HOTS), Call of Duty (CoD), Overwatch, FIFA Soccer oder World of Tanks.

Beim eSport wird eine Brücke zwischen Gaming und Glücksspiel geschlagen. Bis vor wenigen Jahren war dies noch eine Grenze, die so gut wie gar nicht überschritten wurde. Bei der jungen Generation sind diese Grenzen aber schon lange verschwommen und existieren eigentlich gar nicht mehr. Gamer sind auch in Online Casinos unterwegs und Zocker schließen Wetten bei den Buchmachern ab.

So erkennt man einen guten Crypto Buchmacher

Wie bereits erwähnt gibt es unterschiedliche Varianten, wie Anbieter mit den virtuellen Währungen umgehen. Das außen vorgelassen gibt es ein paar Sachen, die man beachten muss, wenn man nach einem seriösen und vertrauenswürdigen Bookie sucht.

Lizenz

Ohne Lizenz geht gar nichts. Diese findet man am Seitenende der Homepage. Bei Crypto Anbietern ist diese oft aus Curacao. Diese offshore Lizenz besitzt zwar nicht unbedingt den besten Ruf, ist aber dennoch ein wichtiger Teil im Puzzle, um einen guten Wettanbieter zu finden. Selbst eine vermeintlich schwache Lizenz bedeutet, dass der Anbieter geprüft wurde und sich an die rudimentären Regeln hält.  Wenn man keine Lizenzangaben finden kann, ist das ein Zeichen, dass hier irgendwas nicht mit rechten Dingen zugeht.

Transparenz

Ein guter Online Buchmacher hat nichts zu verbergen. Das bedeutet, dass es seine Geschäftsbedingungen, Wett- und Bonusbedingungen und alle Regeln auf der Webseite verständlich darlegt. Diese Seiten müssen auch gut lesbar sein. Dunkelgraues Schriftbild auf schwarzem Hintergrund ohne Absätze sollten die Alarmglocken schellen lassen.

Zertifikate und Reputation

Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn sich ein Anbieter von einem unabhängigen Institut auf seine Fairness und Seriosität testen lässt. Oftmals findet man neben den Lizenzangaben auch Zertifikate dieser Institutionen, wie der eCOGRA. Wenn man über einen Wettanbieter nichts weiß, kann man sich auf einschlägigen Foren darüber informieren. Hier findet man echte Erfahrungsberichte von Usern. Allerdings muss man hier zwischen den Zeilen lesen, da oftmals schlecht über einen Anbieter geschrieben wird, nur weil ein Spieler verloren hat

Wettangebot

Das ist ja eigentlich das Wichtigste bei einem Anbieter. Hier kommt es darauf an, dass auch die persönlichen Präferenzen geboten werden. Es hilft ja nichts, wenn eine Plattform 50.000 Wetten anbietet, aber die Liga oder Sportart, die einem am meisten am Herzen liegt, ist nicht mit dabei.

Quoten

Hier kann es zum Teil große Unterschiede geben. Das hängt unter anderem mit dem Rechenmodel für die Quoten zusammen. Besonders beim eSports kann es komplett unterschiedliche Wettquoten geben. Hier wird nämlich zum Teil immer noch auf ein manuelles Model verwendet, um die Quoten zu bestimmen. Es gibt im Gegensatz zu den meisten anderen Sportarten keine so ausführlichen Statistiken, sodass nicht selten menschliche Fachkräfte im Hintergrund arbeiten und die Quoten festlegen, anstatt auf komplett automatisierte Rechenmodelle zu vertrauen.

Kundenservice

In der digitalisierten Welt ist der Kundenservice leider etwas in den Hintergrund getreten. Immer öfter trifft man auf vermeintlich künstliche Intelligenz, die einem unterm Strich einfach die Zeit und den Nerv rauben oder man endet in einem Call-Center und bekommt nur kopierte Antworten. Mit ein paar Fragen vor dem Registrieren und der ersten Eizahlung lässt sich schnell herausfinden, ob man es hier mit einem kompetenten Anbieter zu tun hat, dessen Personal sich auch Mühe gibt und für den Kunden da ist.

Text Pattern

Crypto Wettbonus

Immer mehr Wettfreunde nutzen die virtuellen Währungen, um ihrer Leidenschaft nachzugehen. Darauf haben natürlich auch die Buchmacher reagiert und bieten nicht selten für Crypto Sportwetten einen besonderen Bonus an. Reine Crypto Buchmacher bieten ihren Kunden nicht selten einen viel flexibleren Willkommensbonus an, als dies mit Fiatgeldern der Fall ist.

Man findet Bonuspakete, bei denen es auf die ersten paar Einzahlungen bis zu 5 BTC Bonus gibt. Aber Vorsicht! Kein Buchmacher hat etwas zu verschenken. Bei diesen fast schwindelerregenden Beträgen gibt es Regeln und Bedingungen, die man unbedingt beachten muss.

Dies gilt besonders, wenn ein Anbieter virtuelle und reale Währungen anbietet und gleichzeitig auch noch Casinospiele. Wir haben hier schon Plattformen gesehen, welche die maximalen Wetten auf 4,00 EUR oder deren Gegenwert in anderen Währungen limitieren. Wenn man 5 BTC mit diesem maximalen Einsatz 40x umsetzen muss, ist man am St. Nimmerleinstag noch damit beschäftigt.

Seriöse Anbieter haben ihre Bedingungen auch an die alternativen Währungen angepasst und erlauben höhere Wettlimits mit niedrigen Mindestquoten. Hiervon können vor allem Highroller profitieren, die sonst schnell an ihre Limits stoßen.

Crypto Freiwetten und Gratiswetten ohne Einzahlung

Bei den meisten Buchmachern ist es Gang und Gäbe, dass es für loyale Spieler auch entsprechende Bonusangebote gibt. Bei vielen gibt es bei einer Einzahlung eine Gratiswette obendrauf. Natürlich sind diese an bestimmte Regeln gebunden, die man unbedingt beachten muss. Dennoch gibt es wohl nichts gegen eine Extra-Wette einzuwenden. Selbst wenn man diese verliert, macht man ja keinen Verlust.

Bei einigen der von uns hier getesteten Plattformen, welche Sportwetten und Casino anbieten, gibt es ein interessantes mehrstufiges Bonussystem für loyale Kunden. Nicht selten gibt es beim Erreichen der nächsten Stufe ein kleines Geschenk des Betreibers. Gratiswetten ohne Einzahlung sind hierbei nicht unüblich. Zudem erhält man für seine Treue auch bessere Bonusbedingungen oder höhere Limits. Der Fantasie der Betreiber sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Vorteile von Crypto Wettangeboten

Alles was mit virtuellen Währungen zu tun hat ist für die meisten Neuland und ein Buch mit sieben Siegeln. Es ist wahr, dass man hier zunächst einen Lernprozess durchschreitet. Der Weg ist jedoch gar nicht einmal so steil und am Ende kann man die Vorteile von Bitcoin und anderen Kryptos für sich ausnutzen. Einige davon wollen wir ihnen kurz erläutern.

Anonymes Wetten

Die Blockchain Technologie, die für Transaktionen verwendet wird, ist sehr transparent. Alle Geldbewegungen können eindeutig nachvollzogen werden. Allerdings kann man hier nur die Adresse der Wallet sehen, nicht wer dahintersteckt. Das herauszufinden wäre zwar technisch möglich, bedarf jedoch einen enormen Aufwand, der sich nicht rentiert. Krypto-Buchmacher geben auch keine Daten an Drittunternehmen oder den Staat weiter.

Kostengünstig

Im Gegensatz zu vielen Zahlungsanbieter, die mit Fiatgeldern arbeiten sind die Gebühren bei Kryptos um einiges geringer. Vor allem bei internationalen Zahlungsabwicklungen gibt es hier große Unterschiede und bei Eurozahlungen können hier schnell Gebühren anfallen, die den Gewinn fast wieder wegfressen. Die dezentrale Verwaltung von Kryptos macht die Angelegenheit kostengünstiger. Auch wenn für jede Transaktion eine geringe Gebühr für den Miner anfällt, ist diese in der Regel nur sehr niedrig.

Schnelle Transaktionen

Wer einen richtigen Tipp abgegeben hat, will natürlich keine zwei Wochen auf sein Geld warten. Wer bei einem Buchmacher online einmal verifiziert ist kann damit rechnen, dass Auszahlungen viel schneller vonstattengehen als bei Auszahlungen mit Euro. Die Bearbeitungszeit ist bei manchen Anbietern nur wenige Minuten und ein Gewinn kann somit schon kurze Zeit später in der eignen Wallet vorgefunden werden.

Sicherheit

Die dezentrale Verwaltung erhöht auch die Sicherheit von Transaktionen. Hier hat weder der Staat noch eine Bank Einfluss. Alle Transaktionen sind genau protokolliert und nachvollziehbar, ohne dass der eigene Name auf irgendwelchen Kontoauszügen oder Kreditkartenabrechnungen in Verbindung mit Glücksspiel oder Sportwetten gebracht werden kann.

Text Pattern

Nachteile von Krypto Sportwetten

Es liegt in der Natur der Sache, dass nicht alles rosarot und himmelblau ist. Wo es viel Licht gibt, gibt es auch hier und da einen Schatten. Natürlich lassen wir sie auch hier nicht im Regen stehen und machen Sie auf die vermeintlichen Nachteile ebenso aufmerksam.

Etwas umständlicher zu Beginn

Was bei PayPal mit 2 Klicks funktioniert, ist bei Kryptos etwas ausführlicher. Zunächst muss man sich seine Kryptowallet einrichten, dann muss man sich an einer Kryptobörse seine Coins und Token kaufen. Diese müssen in die Wallet transferiert werden, bevor es zu Einzahlungen auf das Konto beim Buchmacher kommen kann.

Teils hohe Kursschwankungen

Die meisten Kryptos, wenn sie nicht direkt an eine Fiat-Währung gekoppelt sind wie Tether (USDT) unterliegen teilweise starken Kursschwankungen. Für Transaktionen muss man eventuell den passenden Zeitpunkt abwarten. Die meisten bekannten Kryptowährungen erholen sich stets sehr schnell nach einem Kursverlust. Wer wenig Geduld hat mag hier seine Gewinne durch einen kurzfristigen Kursrückgang wieder verlieren, bevor er diese genießen konnte.

Keine staatliche Rückendeckung

Aufgrund der Tatsache, dass die Krypto Buchmacher keine Lizenz hierzulande haben, ist man bei eventuellen Problemen auf sich allein gestellt und kann auf keine Rückendeckung hierzulande hoffen. Daher ist es von enormer Wichtigkeit sich bei einem Buchmacher anzumelden, der unsere Tests durchlaufen hat und als seriöser Anbieter mit einem entsprechend guten Ruf bekannt ist.

Die erste Krypto-Wette beim Buchmacher

Wer jetzt „Blut geleckt“ hat und sich dazu entschieden hat bei einem Krypto Buchmacher seine erste Wette abzugeben kann folgenden Leitfaden verwenden schnell ans Ziel zu kommen.

  1. Konten einrichten – Das ist wohl der aufwendigste Schritt, da man sich beim Buchmacher registrieren, eine Krypto-Wallet einrichten muss und sich eventuell auch bei einer Kryptobörse registrieren und verifizieren muss. (Es gibt ein paar Wallets, bei denen kann man direkt Coins und Token kaufen)
  2. Auf das Spielerkonto einzahlen – Um Geld von der Wallet auf das Buchmacherkonto zu schicken geht man einfach in den Kassenbereich. Dort wählt man seinen Coin oder Token aus, den man verwenden möchte. Daraufhin gibt es einen verschlüsselten Link oder einen QR Code. Dieser wird in der eigenen Wallet verwendet, um die verschlüsselte Adresse des Betreiberkontos zu übermitteln. Jetzt muss man nur noch den Betrag bestätigen und das Geld ist wenige Minuten später auf dem Konto.
  3. Wetten platzieren – Entscheiden Sie sich für den Wettmarkt und das Spiel oder die Spiele, wenn sie eine Kombiwette abgeben wollen. Geben Sie Ihren Einsatz ein und bestätigen diesen. Der Einsatz wird automatisch vom Konto abgebucht.
  4. Warten auf das Ergebnis – Jetzt müssen alle Beteiligten nur noch das machen, was man getippt hat und der Gewinn wird automatisch mit der entsprechenden Quote auf das Buchmacherkonto gutgeschrieben.

Wenn man „Raw“ gespielt hat, also ohne Bonus und ohne damit verbundene Bedingungen, kann man sich den Gewinn auch direkt wieder auszahlen lassen. Es ist vom Krypto Buchmacher abhängig, ob er vor der ersten Auszahlung eine Verifizierung der Identität benötigt oder diese erst ab einem bestimmten Betrag anfordert.

Text Pattern

KYC bei Krypto Sportwetten

Auch wenn man (pseudo)anonym seine Wetten abgeben kann, bedeutet dies nicht, dass es sich hier um einen gesetzlosen Raum handelt. Um den internationalen Vorschriften bezüglich Geldwäsche vorzubeugen, muss man auch beim Krypto Bookie seine Identität verifizieren. Dies geschieht durch die KYC Konto Verifizierung.

KYC steht für „Know your customer” und ist ein Standardverfahren bei allen seriösen Glücksspielanbietern und Anbietern von Sportwetten. Detaillierte Angaben wie dieses Verfahren abläuft finden Sie an anderer Stelle auf unserer Seite.

Dieses Verfahren kann ein paar Tagte in Anspruch nehmen. Wenn es der Anbieter erlaubt, raten wir dazu, damit umgehend nach der Registrierung zu beginnen, damit der einmalige Prozess aus der Welt geschafft ist und man bei einem Gewinn zügig seine Auszahlung bekommt. Das KYC Verfahren muss auch bei den meisten Kryptobörsen durchlaufen werden. Das ist keine Schikane, sondern gesetzlich vorgeschrieben und dient unter anderem zur Vorbeugung gegen Geldwäsche.

Jetzt müssen nur noch die passenden Ergebnisse zu Stande kommen und schon steht einem saftigen Gewinn bei den Krypto Sportwetten nichts mehr im Weg.