Piedra del Sol

Piedra del Sol

5 / 10

Piedra del Sol bringt sie mit einem Team von Abenteurern nach Mittelamerika, wo Sie in einer geheimen Stadt der Götter nach verloren Schätzen und Reichtümer suchen. Das geschieht auf einem 5×3 Spielfeld mit 50 Linien, welches zudem 4 Jackpot Gewinne versteckt hat. Das Bonus-Buy Feature kann dem Glück etwas auf die Sprünge helfen. Gewinne vom über 2.250-fachen des Einsatzes und fantastische Animationen garantieren einen riesigen Spielspaß im Reich der Inkas und Azteken.

Piedra del Sol Spielbericht

Eine neue Morgendämmerung erhebt sich über der mysteriösen Stadt der Götter – Teotihuacán. Der Wind hebt den Staub über einer einst mächtigen Siedlung auf, die jetzt in Trümmern liegt, während Tiere müßig durch einst prominente Straßen streifen. Verwüstet und vergessen, ihre Geheimnisse und Reichtümer sind gut versteckt. Oder so waren sie, bis jetzt! Schließen Sie sich Olivia und ihrem tapferen Team von Kopfgeldjägern an und erkunden Sie den alten Tempel der Sonne auf der Suche nach dem Sonnenstein – dem mysteriösen Relikt der vergangenen Ära.

Ja, manchmal muss man sich schon fragen, ob es in den Studios eine Abteilung gibt, welcher sich solche Geschichten ausdenkt oder ob das in einer Gemeinschaftsaktion nach Arbeitende in der Kneipe bei ein paar Bierchen geschieht. Werden diese Stories eigentlich von jemand anderem, außer uns Casino- und Slot-Testern gelesen?

So gut das Platipus Gaming spiel auch aussieht, es ist dennoch nur ein Slot bei dem Walzen mit bunten Bildern rotieren um bestimmte Kombinationen und dadurch Gewinne zu produzieren. In diesem Fall ist es sogar ein wirklich gutes Produkt, wie Sie in den nächsten Zeilen herausfinden werden.

Gut zu wissen

Online seit22.04.2021
AnbieterPlatipus Gaming
ThemaGötter, Mittelamerika, Azteken
Spielfeld5x3
Linien50
Min0,50 €
Max50 €
Höchstgewinn2.289x Einsatz
RTP2.289x Einsatz
VolatilitätHoch
Bonus FunktionenBonus-Buy, Wilds, Freispiele, in-Game Jackpot

Spielfeld

Schon auf den ersten Blick kann man erkennen, dass Platipus sich bei diesem Produkt wirklich ins Zeug gelegt hat, denn der Slot sieht optisch sehr ansprechend aus. Natürlich befinden wir uns irgendwo in Mittelamerika in einem undurchdringlichen Dschungel. Die untergehende Sonne taucht die Landschaft in ein gold-orangenes Licht.

In dem die Fratzen der Aztekengötter der Steinsäulen am Wegesrand besonders furchteinflößend dreinblicken. Zudem flackert unser Lagerfeuer um uns etwas Licht in der hereinbrechenden Nacht zu geben. Der Soundtrack ist passend zum Thema und trägt seinen eigenen Teil zum Spannungsbogen bei.

Das Spielfeld mit seinen 5 Walzen mit 3 Ebenen hat einen bleu-grünen Hintergrund von dem sich die Symbole deutlich zu erkennend abheben. Über den Walzen sieht man die höhe der 4 möglichen in-Game Jackpot Gewinne. Wie man diese auslösen kann, erfahren Sie etwas weiter unten in unserem Slottest.

Das Bedienmodul ist unter dem Spielfeld. Dabei sind die Tasten so angeordnet, dass man diese auf dem Smartphone sehr einfach bedienen kann. Zudem sind Anzeigen für Kontostand, Einsatz und eventuellen Gewinn groß genug, dass diese auch auf einem kleinen Display sehr einfach abzulesen sind.

Symbole

Der Slot besitzt 11 Basissymbole, was bei einem Spielfeld mit nur 15 Feldern eine ganze Mange ist. Bei den Kartenwerten kommt sogar die 9 zum Einsatz. Diese sieht man heutzutage nur noch sehr selten. Die drei mittleren Gewinnstufen werden von der Schatzkarte, einer Ledertasche und einem alten buch symbolisiert. Zwei goldene Göttermasken sind für die höchsten Gewinne zuständig.

Zudem gibt es ein goldenes Sonnensymbol, das zwar keinen eigenen Wert hat, jedoch das Bonus-Glücksrad aktivieren kann. Olivia die Forscherin ist das Wild Symbol. Sie kann gestapelt erscheinen und alle Positionen einer Walze abdecken. Allerdings taucht sie im Basisspiel nur auf den Walzen 3, 4 und 5 auf.

Piedra del Sol Spielanleitung

Das Spiel besitzt 50 fixe Gewinnlinien, welche bei jeder Spielrunde gewettet werden. Da der minimale Einsatz ein Cent je Linie ist ergibt sich daraus ein minimaler Rundeneinsatz von 0,50 €. Über die Plus- und Minustasten kann dieser bis auf 50 € angehoben werden.

Für alle die nicht alle paar Sekunden den Start Button antippen möchten, gibt es das Autoplay. Hier kann man zwischen 25 und 100 Runden automatisch Starten lassen. Es besteht auch die Option ein Loss-Limit einzustellen. Wenn der Slot kalt ist, kann man auf diese Weise vermeiden im Autoplay sein Geld zu „verbrennen“.

Piedra del Sol Gewinne

Alle 50 Linien werden von Links nach rechts gewertet. Es werden mindestens drei identische Symbole auf einer Gewinnlinie hintereinander benötigt um eine Auszahlung zu erlangen. Allerdings wollen wir hier nicht um den heißen Brei herumreden, der Slot ist hoch volatil und bei 11 regulären Symbolen auf einem Spielfeld mit 15 Feldern kann es schon zu längeren Durststrecken kommen. Zudem sind die einzelnen Symbolgewinne, außer bei den beiden Goldmasken, nicht viel mehr als ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Bonusfunktionen

Wie bei vielen Online Spielautomaten läuft auch bei diesem Platipus Game alles auf die Bonusfunktionen und Freispiele hinaus. Das Wild Symbol hilft im Basisspiel etwas um einen interessanten Gewinn zu erhalten. Es taucht auch relativ häufig auf, aber eben im Basisspiel nur auf den letzten drei Walzen.

Bonus-Glücksrad

Das Bonus-Glücksrad wird ausgelöst, wenn mindestens 5 goldene Sonnensymbole auf dem Spielfeld erscheinen. Auf dem Bonuswheel gibt es Sofortgewinne mit einem Multiplikator des Einsatzes, Freispiele und die Möglichkeit das innere Jackpot-Wheel zu erreichen und einen der vier Pötte garantiert zu gewinnen. Die Gewinne sind einsatzabhängig und bewegen sich zwischen dem 20- und 2.000-fachen des Rundeneinsatzes.

Hat man sogar 6, 7 oder 8 Sonnensymbole bei einem Dreh steigt die Wertigkeit der Preise auf dem Glücksrad immer weiter an.

Bonus Buy Feature

Wer nicht warten will, kann sich den Zugang zum Glücksrad auch kaufen. Hierbei hat man die Auswahl ob man das Wheel mit 5, 6, 7 oder 8 Symbolen auslösen möchte. Dementsprechend variiert der Preis auch zwischen dem 32- und 86-fachen des eigentlichen Rundeneinsatzes.

Freispiele

Während der Freispiele kann das Wild auch auf der zweiten Rolle erscheinen. Das ist jedoch das einzige besondere Feature während der kostenlosen Runden. Auch die goldenen Sonnensymbole sind auf den Walzen. Dadurch kann das Bonuswheel auch während der Freispiele aktiviert werden und sorgt für zusätzliche kostenlose Spins.

RTP und Volatilität

Platipus hat den Slot mit einem RTP von 95% ausgestattet. Das ist etwas unterhalb des Durchschnitts aber immer noch akzeptabel. Die Volatilität ist für unseren Geschmack etwas zu hoch, da wir trotz intensivem spielen auch nach hunderten von Drehs auf einen richtig satten Gewinn warten. Aber es ist ja auch Glücksspiel und der nächste Zocker kann schon beim ersten Dreh kräftig absahnen.

Piedra del Sol Urteil

Auch wenn wir einiges zu kritisieren haben können wir bestätigen, dass Piedra del Sol ein Top-Slot ist, der jede Menge Spaß macht und nicht langweilig wird. Bei vielen der von uns gelisteten Online Casinos kann man den Automaten sogar direkt mit Bitcoin und anderen Kryptos direkt spielen oder einfach mit Spielgeld in der Demoversion ohne Risiko antesten. Für alle die Platipus Gaming bisher nicht auf dem Zettel hatten können wir Piedra del Sol als perfekten Einsteigerslot für dieses Studio absolut empfehlen.

0
18 +

© 2022 Gamblica