Dogecoin Casinos

Dogecoin (DOGE) ist eine der interessantesten Kryptowährungen auf dem gesamten Markt, da Sie eigentlich als spaßige Alternative zu Bitcoin entwickelt wurde, ohne dass die beiden Entwickler die Sache besonders seriös nahmen. Im Laufe der Jahre und nicht zuletzt mit der Hilfestellung ein paar sehr bekannter Namen, hat sich der DOGE zu einer der bekanntesten Coins überhaupt entwickelt und besitzt eine riesige Marktkapitalisierung. Dogecoin Casinos sind besonders bei jungen Zockern hoch im Kurs

Da die Anzahl der dieser Casinos noch recht überschaubar ist, fällt es für viele nicht leicht die besten Dogecoin Casinos zu finden. Allerdings brauchen Sie sich darüber keine grauen Haare wachsen lassen, denn wir haben uns die Mühe gemacht und die besten Crypto Casinos, die auch diese Währung akzeptieren für Sie gefunden und in der nachfolgenden DOGE Top Liste für sie zusammengestellt.

dogecoin

Was ist Dogecoin?

Dogecoin ist die favorisierte Kryptowährung von Elon Musk. Damit kann man den Artikel über die besten Dogecoin Casinos eigentlich schon beenden. Der gute Mann ist ein Visionär. Wenn ihm Banküberweisungen nicht gefallen, gründet er ein Bezahlsystem (PayPal), wenn der Sprit zu teuer ist, ruft er die erfolgreichsten e-Autos auf den Plan (Tesla) und wenn es ihm langweilig wird organisiert er private Flüge ins Weltall, mit Endziel Mars! Da kann er ja wohl bei Dogecoin nicht falsch liegen.

Aber jetzt im Ernst! Dogecoin wurde als Parodie auf Bitcoin von Jackson Palmer, einem Adobe Programmierer und Billy Markus einem IBM Programmierer als Spaß entwickelt und von keinem so richtig ernst genommen. Das änderte sich jedoch schnell und der Wert von einem DOGE wuchs rasant an. Vor allem junge User fanden Gefallen an der Spaß-Kryptowährung und so wurde der Coin zu einer festen Größe. Mitte 2021 war der Doge aus Sicht der Marktkapitalisierung die sechstgrößte Kryptowährung. 

Der DOGE ist vom Litecoin abgeleitet und basiert auf einer Blockchain Technologie, wie es die meisten Kryptowährungen tun. Einer der großen Unterschiede ist jedoch, dass die Anzahl der DIGE nicht wie bei den meisten anderen Coins limitiert ist, sondern ohne oberes Limit weiter geschürft werden kann. Damit hat die Währung einen Inflationären Charakter. Da die jährliche Anzahl jedoch auf konstant 5,256 Milliarden neue Coins beschränkt ist, verringert sich auch die Inflationsrate jährlich. 

Trotz aller Kritik ist der DOGE heutzutage komplett akzeptiert und in die Kryptogemeinde Integriert. Mittlerweile ist es auch möglich sich die Währung per Kreditkarte zu beschaffen. Bis vor Kurzem konnte man Dogecoin nur mit BTC erstehen. Auch das hat für einen weiteren Aufschwung dieser Währung gesorgt. Verwaltet werden die Coins in einer Kryptowallet direkt von Dogecoin oder über einen Drittanbieter wie CoinsPaid, bei dem man auch andere Coins, Token und Fiat Währungen kostenlos verwalten kann. 

Was sind Dogecoin Casinos?

Die einfache Antwort ist natürlich, dass es sich hierbei um Casinos handelt, in denen man mit DOGE spielt. Was augenscheinlich ist, stellt sich beim zweiten Hinsehen aber als etwas komplizierter heraus als es den Anschein hatte. Es gibt nämlich keine reinen Dogecoin Casinos. Es gibt eine stetig wachsende Anzahl an Crypto Casinos, die größtenteils auch Dogecoin akzeptieren oder Hybridcasinos welche Kryptos und Fiat Währungen als Option für Transaktionen haben.

Einen großen Vorteil, den ausnahmslos alle Dogecoin Casinos haben ist, dass es Casinos ohne Limit sind. Sie besitzen in der Regel eine Lizenz aus Curacao uns sind daher nicht an die Regeln, welche deutschen Casinos auferlegt werden, gebunden. Es gib demnach nicht nur einfache Online Spielautomaten, wie dies hierzulande der Fall ist, sondern auch Jackpot Slots, digitale Tischspiele, Live Gameshows aber auch virtual Sports und Sportwetten, alles unter einem Dach und mit einem Spielerkonto.

Die Limits bei den Spielen werden einzig und allein von den Entwicklern und Betreibern festgelegt. In reinen Krypto Casinos liegen diese dann auch höher, als dies in Fiat Casinos der Fall ist. Einige Spieleentwickler haben ihre Automaten mittlerweile so modifiziert, dass man an diesen auch direkt in Kryptowährungen spielen kann. 

Bei den Hybrid Casinos kann es sein, dass DOGE als Zahlungsmittel akzeptiert ist, die Kontoführung aber dennoch in Euro erfolgt. Dabei wird jedoch der offizielle Umtauschkurs zugrunde gelegt, sodass keine Währungsverluste entstehen. 

Die Ein- und Auszahlungen laufen zwar weitgehend anonym ab, dennoch müssen sich auch Dogecoin Casinos an die internationalen Regeln und Gesetze halten. Das schließt unter anderem ein, dass Spieler in Crypto Casinos vor der ersten Auszahlung ihre Identität verifizieren müssen. Dieser Prozess ist identisch mit dem, den man auch bei den meisten Fiat Casinos durchlaufen muss. Mitunter muss man sich auch bei der verwendeten Wallet erneut verifizieren.

Text Pattern

Vor- und Nachteile von Dogecoin

Dogecoin als Währung hat sich mittlerweile als eigenständiger Coin völlig etabliert. Das liegt ganz einfach daran, dass es sich hierbei um eine Währung handelt, die bei der jungen Generation ankommt, einfach zu handhaben ist und eben auch die entsprechend interessante Publicity bekommt. Die tatsächlichen Dogecoin Vor- und Nachteile wollen wir ihnen im Folgenden kurz auflisten.

  • Dogecoin Vorteile
  • Schnell und günstig – Wie alle Kryptowährungen laufen auch bei Dogecoin die Transaktionen sehr schnell, fast in Echtzeit über die Bühne. Die Blockchain Taktung liegt bei nur einer Minute. Bei BTC sind es 10 Minuten. Zudem werden beim DOGE für das Erstellen des Blocks geringere Gebühren verlangt als dies bei den meisten Coins mit Ausnahme von Ripple der Fall ist. 
  • Sicherheit – Einer der größten Vorteile der Blockchain Technologie ist deren Sicherheit. Die einmaligen Adressen und verwendeten Verschlüsselungen sind ein Sicherheitsstandard, der in den meisten anderen Bereichen im Onlinegeschäft einfach nicht erreicht wird. 
  • Wertzuwachs – Mittelfristig gewinnen fast alle Kryptos an Wert. Hierbei macht auch der DOGE keine Ausnahme. Es kann jedoch zu starken Schwankungen kommen. Wer mit Dogecoin im Crypto Casino spielen möchte sollte auf jeden Fall den Markt beobachten, damit man nicht in einem Downtrend in DOGE investiert. 
  • Anonymität – Die Transaktionen zwischen Wallet und Casino tauchen auf keiner Kreditkartenabrechnung und auf keinem Kontoauszug auf. Natürlich werden auch die Daten nicht von den Casinos an die deutschen Behörden weitergegeben. Daher kann man mit DOGE fast komplett anonym spielen. Eine Nachverfolgung ist zwar möglich, bei den Beträgen, die ein Casinospieler jedoch umsetzt, ist der große Aufwand nicht zu rechtfertigen, wenn alles im normalen Rahmen abläuft.

Dogecoin Nachteile

  • Geringere Akzeptanz – DOGE gehört zwar mittlerweile zu den Coins mit einer großen Marktkapitalisierung, ist aber nicht in allen Online Casinos akzeptiert. Selbst Crypto Casinos haben Dogecoin teilweise nicht auf der Liste. Bei den oben aufgeführten Casinos haben wir natürlich überprüft, dass DOGE Transaktionen akzeptiert werden.
  • Hohe Volatilität – Die Kursschwankungen sind bei diesem Coin etwas stärker als bei den meisten anderen Kryptos. Das liegt unter anderem daran, dass hier viele mit Risiko an Kryptobörsen handeln. Wenn man zum falschen Zeitpunkt tauscht und der Wert in den nächsten 2 Tagen absackt, hat man eine Stange Geld verloren, ohne auch nur eine Runde im Casino gespielt zu haben. Gerade bei DOGE sind Schwankungen vor 50% in kurzer Zeit keine Seltenheit.
  • Keine staatliche Absicherung – Als dezentrale Währungseinheit, die von keinem Staat und keiner Bank kontrolliert wird, gibt es natürlich auch keine weitere Absicherung. Es werden bei Kurseinbrüchen auch kaum Gegenmaßnahmen ergriffen, wie dies bei Fiat Währungen von der Staatengemeinschaft getan wird.
Text Pattern

Finden Sie das beste Dogecoin Casino

Da es sich bei allen Dogecoin Casinos, die in unserer Top-Liste stehen um Spielhallen ohne Limit handelt, kommt es natürlich vor allem auf die persönlichen Vorlieben an. Vielleicht sagt ihnen ja auch keines der von uns auf Herz und Nieren in allen Bereichen getesteten Casinos zu und Sie sich selbst auf die Suche nach einer passenden Plattform machen. Wir wollen Ihnen ein paar Ratschläge mit auf den Weg geben, die Sie unbedingt beachten sollten, wenn Sie sicher in einem Doge Coin Casino spielen wollen.

Casinolizenz

Wenn ein Casino keine ordentliche Lizenz besitzt oder sich diese nicht nachverfolgen lässt, sollten Sie von Grund auf die Finger lassen. Die Lizenz kann man auf der Webseite des Casinos am Seitenende im Kleingedruckten finden. Dort ist auch der Betreiber und die Lizenznummer erwähnt. Zudem findet man ein Logo der lizenzgebenden Behörde. Dieses sollte mit einer externen Webseite verlinkt sein, welche die Aktualität der Lizenz anzeigt.

Text Pattern

Zertifikate und Reputation

Neben der Lizenz ist es ein gutes Zeichen, wenn ein DOGE Casino sich freiwillig von unabhängigen Unternehmen wie eCOGRA oder den iTech Labs auf seine Fairness prüfen lässt. Auch diese Angaben findet man normalerweise im Footer.

Einschlägige Foren haben Erfahrungsberichte echter Spieler. Hierbei empfehlen wir, soweit Sie der englischen Sprache mächtig sind, auf internationalen Foren zu recherchieren, da man hier natürlich mehr Erfahrungsberichte von komplett unterschiedlichen Spielertypen findet. 

Casinobonus und Bedingungen

Es ist in der Tat of so, dass man in Crypto Casinos oftmals einen höheren Bonus bekommt als dies bei Fiat- oder Hybrid Casinos der Fall ist. Bei manchen haben wir einen Willkommenspaket bis zu 5 BTC, oder den Gegenwert in anderen Coins und Token, gesehen. Man darf hierbei aber nicht außer Acht lassen, dass diese hohen Summen auch mit entsprechenden Bedingungen verknüpft sind, die teilweise kaum möglich sind umzusetzen. Die Faustregel ist: Wenn es sich zu gut anhört, um wahr zu sein, dann ist es das wahrscheinlich auch.

Text Pattern

Spieleangebote in Dogecoin Casinos

Das Spieleangebot bei Crypto Casinos ist in der Regel ungleich größer als dies bei Casinos mit deutscher Lizenz oder auch Malta Casinos der Fall ist. Diese Plattformen haben einfach mehr Freiheiten und nutzen diese auch um sich einen Vorteil zu verschaffen. 

Oftmals findet man auch Spieleentwickler, die es hierzulande gar nicht gibt, da sie die entsprechende Lizenz nicht besitzen. Deshalb müssen die Kreationen dieser Studios nicht schlechter sein. Es kann sich um einen Anbietern handeln, der einen anderen Zielmarlt hat oder um ein kleines Studio, das zwar hervorragende Produkte liefert, sich aber die teuren europäischen Lizenzen für die Spiele spart und das Geld lieber in die Entwicklung steckt.

Einige Anbieter bieten auch virtuellen Sport und Sportwetten auf ihren Seiten an. Auch dies ist in Deutschland unter einer Lizenz nicht möglich.

So spielen Sie in Dogecoin Casinos

Das Zocken ist genauso wie bei jedem anderen Casino auch. Allerdings gibt es einen Unterschied was die Kontoführung betrifft. Bei reinen Crypto Casinos wird das Konto in der entsprechenden Währung geführt. Bei Hybrid Casinos kann es sein, dass die eingezahlten DOGE in EUR umgerechnet werden. Dies geschieht allerding zum tatsächlichen Wert ohne Verluste.

Um DOGE auf Ihr Spielerkonto zu überweisen, gehen Sie dort einfach in den Kassenbereich, klicken auf „Einzahlen“ und wählen DOGE oder Dogecoin aus. Sie erhalten dann einen QR Code oder Link, den sie für Ihre Wallet benötigen, um die Verbindung herzustellen. Danach geben Sie den Betrag ein und bestätigen diesen. Das wars auch schon. Kurze Zeit später ist der Betrag auf ihrem Spielerkonto und Sie können um Echtgeld Zocken.

Text Pattern

Die beste Krypto Wallet für Dogecoin

Transaktionen zum Casino müssen über eine Krypto Wallet laufen. Hier gibt es viele verschiedene Optionen. Eine sehr beliebte Wallet ist CoinsPaid. Sie ist kostenlos zu nutzen und mit vielen Crypto Casinos zu 100% kompatibel. 

Sie können mehrere Fiat- und Kryptowährungen in einer Wallet verwalten. DOGE konnten bis Mitte 2020 nur mit Bitcoin getauscht werden. Das hat sich mittlerweile geändert und man kann DOGE auch über Kreditkarten mit Euro tauschen. Transaktionen dauern in der Regel weniger als eine Minute. Bei Auszahlungen vom Casinokonto kommt hier natürlich die Bearbeitungszeit hinzu. Diese kann, je nach Casino, wenige Stunden bis zu drei Tage dauern. Ist die Auszahlung genehmigt, sollte die DOGE in wenigen Minuten in Ihrer Wallet sein.

Häufig gestellte Fragen zu Dogecoin Casinos

Sind Dogecoin Casinos sicher?

Ja! Wenigstens können wir das über die bei uns gelisteten Casinos sagen. Wir haben jeden Anbieter genau und im Detail überprüft, damit Sie in einer sicheren und zuverlässigen Umgebung spielen können. Für andere, hier nicht gelistete Casinos können wir keine Angaben machen

Welche Casinospiele werden in Dogecoin Casinos Angeboten?

Das liegt generell im Ermessen des Betreibers. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Beschränkungen wie in Deuthschland. Daher findet man auch Live Casinos, Gameshows, digitale Tisch- und Kartenspiele und mitunter auch Virtual Sports und Sportwetten.

Gibt es einen Dogecoin Casino Willkommensbonus?

Ja! Der Bonus kann in Crypto Casinos sogar höher ausfallen als dies bei „normalen“ Casinos der Fall ist. Dies gilt auch für das Bonusprogram. Ein höherer Bonus bedeutet natürlich auch, dass mehr umgesetzt werden muss um den Bonus freizuspielen. 

18 +

© 2022 Gamblica